Telefon: +420 387 312 580      Email: eccb@eccb.cz

FOKUS FOTOVOLTAIK

Projektträger: Energy Centre Budweis, e.V.

Projektpartner: OÖ Energiesparverband

Projektdauer: bis 31.10.2022

Das Thema des Projektes ist Photovoltaik, aktuelles und nachgefragtes Thema in beiden Regionen. Das Projekt wurde so aufgebaut, dass es Schüler/-innen auf spielerische Weise mit praktischem Einsatz von PV im Alltag vertraut macht und gleichzeitig eine grenzüberschreitende Interaktion und Austausch zwischen Schüler/-innen ermöglicht. Zielgruppe sind Kinder aus oberösterreichischen und südböhmischen Schulen im Alter ca. 12 - 15 Jahre. 

Es wird ein Wettbewerb (Online-Quiz für Schüler/-innen) zum Thema Photovoltaik organisiert und es werden 5 Gewinner aus Südböhmen und 5 aus OÖ aus den gesendeten Antworten verlost, die Solar-Baukasten gewinnen.

Weiter findet fünfmal ein interaktiver Tag und grenzüberschreitendes Spiel in Welios statt - Treffen jeweils eine Klasse aus Oberösterreich und eine aus Südböhmen. Programm: Begrüßung und gegenseitiges Kennenlernen, Präsentation zum Thema PV, grenzüberschreitendes Spiel zu zweit (gemischt - Schüler/-innen aus OÖ und Südböhmen) - die Paare werden gemeinsam interaktive und unterhaltende Aufgaben auf Standorten erfüllen, dafür gewinnen sie einen Code für Öffnen der „Schatztruhe“, wo sie ein Modell vom Solarauto finden und es gemeinsam in Paaren zusammenstellen. Nachher werden Rennen aus montierten Solarautos organisiert. Anschließend besichtigen alle Teilnehmer die Ausstellung der Exponate in Welios.

 

Kosten für die Projektumsetzung (KPF-01-328) werden aus Mitteln der Europäischen Union kofinanziert, konkret aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung und zwar über den Kleinprojektefonds im Rahmen des Programms  INTERREG V-A Österreich -Tschechische Republik. Das heißt, es entstehen keine Kosten für Ihre Schule und für die Schüler/-innen, wir organisieren Bus, Dolmetsch und das komplette Programm.

Wenn Sie Interesse haben, mit Ihrer Klasse an dem Projekt Fokus Fotovoltaik teilzunehmen, füllen Sie bitte das Formular unten uns und wir melden uns bei Ihnen umgehend.

Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Tel.: (00420) 387 312 580, Handy: (00420) 777 030 325, eccb@eccb.cz.